Bach Ma Nationalpark Reisetipps und Infos

Bach Ma Nationalpark Reisetipps und Infos

Der Bach Ma Nationalpark, der die extrem vielfältige Flora und Fauna in Verbindung mit der eindrucksvollen Naturlandschaft bewahrt, verdient eine der anziehenden Ökotourismusattraktionen auf Vietnam Reisen. Mit der Schönheit des Regenwaldes und dem kühlen Klima ist der Bach Ma National Park berühmt als idealer Erholungsort für Touristen, um sich zu entspannen und die wilde Biodiversität zu erkunden.

Bach Ma Nationalpark Reisetipps und Infos

 

Lage und Geschichte vom Bach Ma Nationalpark

Der Nationalpark Bach Ma liegt im Zentralvietnam und in der Nähe der Stadt Hue. Er erstreckt sich auf einer Fläche von etwa 37.487 Hektar über die Bezirke Phu Loc, Nam Dong und Dong Giang. Es ist ziemlich einfach, den Bach Ma Nationalpark von Hue (40 km), Da Nang (65 km) und Hoi An (90 km) zu erreichen. Dieses Schutzgebiet wurde 1991 gegründet und besteht aus drei Zonen: einem streng geschützten Kern, einem Verwaltungsgebiet und einer Pufferzone.

Der Nationalpark bietet tropisches Klima mit 2 Jahreszeiten: trocken und regnerisch. Es gilt als einer der feuchtesten Orte in Vietnam, wo das Wetter innerhalb weniger Stunden leicht von Sonnenschein zu tropischem Regen wechseln kann. Der Gipfelbereich ist dank seiner Höhenlage immer kühler. Daher wird es auch “Dalat von Zentralvietnam” genannt.

Beste Zeit für einen Besuch des Nationalparks Bach Ma

Touristen werden empfohlen, den Bach Ma Nationalpark im Februar zu besuchen, wenn berühmte rote Rhododendron simsii an kleinen Flüssen und insbesondere am Boden des Rhododendron-Wasserfalls blühen. Während dieser Zeit ist das Wetter ideal mit günstigen Temperaturen. Darüber hinaus ist der Sommer Hochsaison des Tourismus, da die Menschen von Juni bis August der Hitze entfliehen wollen.

Was bietet Bach Ma Nationalpark ?

Als bio-geografische Grenze zwischen Nord- und Südvietnam und mit einer großen Vielfalt an Lebensräumen ist der Park für seine Artenvielfalt bekannt. Manche Leute betrachten Bach Ma als “das Zentrum der Pflanzenvielfalt in Vietnam”, da es etwa ein Fünftel der gesamten Flora des Landes darstellt. Der Wald besitzt auch eine wertvolle Quelle von über 500 Arten, die als Heilpflanzen dienen. Außerdem können die Menschen hier glücklicherweise “Sao la” (Pseudoryx nghetinhensis) sehen – eine Antilopenart, die nur in Vietnam existiert und erstmals 1992 entdeckt wurde und eines der seltensten Säugetiere auf dem Planeten sein kann.

Naturliebhaber, besonders diejenigen, die gerne Vögel beobachten möchten, finden Bach Ma ein wahres Paradies auf dem Boden. Die 358 Vogelarten im Park machen mehr als ein Drittel der Vogelarten Vietnams aus, darunter der fabelhafte Kammarschfasan und der hartnäckige Edwards-Fasan (das Symbol des Bach Ma-Nationalparks) – ungesehen und vermutlich ausgestorben seit 50 Jahren. Zahlreiche Vogelarten wie Tauben, Bülbüls, Malkohas, Krähenfasan, Reiher, und Sittichen, Eisvögeln oder Dschungelvögeln sind die bemerkenswerte Tiere des Parks. Neun Arten von Primaten sind ebenfalls vorhanden, darunter auch kleine Exemplare des seltenen Rotschenkel-Douc-Langurs.

Bach Ma Nationalpark Reisetipps und Infos
Ein Vogel im Park

Aktivitäten bei einem Tagesausflug nach Bach Ma Nationalpark

Bach Ma wird Dur in Bezug auf Aktivitäten nicht im Stich lassen. Man kann zelten, wandern, abseilen oder einfach durch den Dschungel wandern, um die Schönheit der Flora und Fauna von Bach Ma zu entdecken. Bei de, Do-Quyen-Wasserfall (Rhododendrun-Wasserfall) haben Abenteurer die Chance, sich im oberen Teil des Wasserfalls aufregend abzuseilen. Oder Besucher können unten zu den Wasserfällen gehen, um den ganzen fantastischen Anblick zu haben und mehr Zeit für Schwimmen zu verbringen.

Ausflüge nach Bach Ma

Ausflüge nach Bach Ma sind sowohl von Hue und Danang. Stelle sicher, dass du dich umsehen, um das beste Angebot zu bekommen. Aber alle Touren haben eine ähnliche Reiseroute wie Folgende:

  • Auf dem Weg nach Bach Ma werden Touristen in der Lagune von Cau Hai anhalten, um einige atemberaubende Bilder der Lagune zu machen und mehr über das Leben des lokalen Fischerdorfes zu erfahren.
  • Weiter geht es zum Besucherzentrum, das sich in der Nähe des Tors des Bach Ma Nationalparks befindet. Hier wird der Reiseleiter eine kurze Information über den Bach Ma Schutzgebiet und sein Biodiversitätspotenzial informieren, erfahren Reisenden mehr über seine Bedeutung und den Schutz der Fauna und Flora. Abgesehen von diesen können sie viele Proben und Bilder von Tieren des Parks sehen.
  • Danach geht es weiter mit der Erkundung des Bach-Ma-Gipfels, der 1.450 m über dem Meeresspiegel liegt. Hier besucht man Hai Vong Dai, wo man einen Panoramablick auf Berge, Lagunen, Dörfer wie Lang Co Strand, Hai Van Pass, Truoi See, Cau Hai Lagune, Chan May Hafen hat.
Bach Ma Nationalpark Reisetipps und Infos
Vong Hai Dai – wo man einen Panoramablick auf Berge, Lagunen, Dörfer hat
  • Nach dem Besuch von Hai Vong Dai läuft es weiter zum Parkplatz bei Kilometer 17 und fährt fort, die Fünf Seen nahe von Bach Ma zu erkunden. Die Touristen werden am See Nr. 5 anhalten, um sich auszuruhen, ein leichtes Mittagessen einzunehmen und dann im kühlen Wasser des Sees zu baden.
  • Danach geht es weiter zum Do Quyen Wasserfall, einem wunderschönen und majestätischen Wasserfall des Nationalparks. Der Quyen Wasserfall ist ungefähr 300 m hoch. Von der Spitze des Wasserfalls haben Sie einen guten Blick auf das Wasser, das auf die Felsen fällt, den Wald darunter und Wolken am Himmel.
Bach Ma Nationalpark Reisetipps und Infos
Do Quyen Wasserfall
  • Es klingt vielleicht wie eine anstrengende Reise, aber es wird eine gute Idee für diejenigen, die Natur entdecken wollen. Die Schönheit des von seinem Fuß aus gesehenen Wasserfalls ist Deine Mühe wert. Vergesse nicht, ein paar Fotos zu machen, um Deine Freunden zu zeigen, dass du hier warst.
  • Um 16:00 Uhr: die Tour zum Bach Ma Nationalpark geht zu Ende und kommt man nach Hue City zurück.

Tuan

Hallo, mein Name ist Tuan. Ich habe große Liebe mit dem Asien Reisen deshalb gründete ich diesen Blog, um euch meine Kenntnisse und Erfahrung mitzuteilen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *