Bun Cha - gegrilltes Schweinefleisch mit Reisnudeln aus Vietnam

Bun Cha – gegrilltes Schweinefleisch mit Reisnudeln aus Vietnam

Bun Cha ist ein vietnamesisches Gericht, das mit gegrilltem Schweinefleisch und Nudeln gekocht wird, das vermutlich aus Hanoi, Vietnam stammt. Bun Cha wird mit gegrilltem fettigem Schweinefleisch über einem Teller mit weißen Reisnudeln und Kräutern mit einer Beilage von Eintauchsoße serviert. Hanois erstes Bun Cha Restaurant befand sich in Gia Ngu, Hoan Kiem Bezirk, in der Altstadt von Hanoi. Außerhalb von Hanoi wird in allen Regionen Vietnams abwechselnd ein ähnliches Gericht mit Reisnudeln und gegrilltem Fleisch namens Bun Thit Nuong (Thit Nuong: gegrilltes Schweinefleisch) serviert.

Bun Cha - gegrilltes Schweinefleisch mit Reisnudeln aus Vietnam
Das typische Gericht von Hanoi

Wann und wie isst man vietnamesisches Bun Cha?

In der Vergangenheit hatten die Vietnamesen normalerweise Bun Cha zum Mittagessen. Heutzutage, da viele Geschäfte von morgens bis abends geöffnet sind, können die Leute es zu jeder Mahlzeit des Tages, den sie wollen, essen. Es gibt keinen richtigen oder falschen Weg, um Bun Cha zu essen. Im Allgemeinen gibt es 2 Möglichkeiten, dieses köstliche Essen zu genießen: südlichen und nördlichen Stil.

Die nördliche Weise ist sehr einfach. Alles, was du tun musst ist, alles in die Brühe zu tauchen, es zu vermischen und es wie eine Schüssel Pho zu essen. Weil die Fadennudeln ziemlich rutschig sind, kann es für diejenigen, die ihre Essstäbchen-Fähigkeiten noch nicht beherrschen, sowohl lustig als auch herausfordernd sein.

Südliche Vietnamesen wickeln und rollen normalerweise alles, was sie können. Wenn du also gerne Dinge du verpackst, könntest du ein großes Blatt Salat verwenden, um die Fadennudeln, das Schweinefleisch und die Kräuter zu wickeln, dann tauche es in die Sauce und nehme einen großen Bissen. Der größte Vorteil dieses Stils ist, dass du nur deine Hand benutzen müssen, um alles zu essen, also ist es egal, wenn du nicht weißt, wie man die Essstäbchen benutzt.

Die meisten Bun Cha Restaurants bietet auch gebrattene Frühlingsrollen zu dieser Speise. Das ist eine perfekte Kombination, die total gut schmeckt!

Wo findet man das beste Bun cha in Vietnam?

Bun Cha ist eines der bekanntesten Spezialitäten der Küche Hanois aller Zeiten. Deshalb bietet die Restaurants in Hanoi den besten Geschmack. Trotz der Tatsache, dass viele Restaurants in anderen Teilen der Länder auch dieses Gericht auf ihrer Speisekarte servieren, ist der Geschmack anders. Da der Geschmack der vietnamesischen Küche vom Norden in den Süden wechselt, passen die Köche aus Mittel- und Südvietnam das Rezept an die Bedürfnisse der Einheimischen an. Außerdem kann der Preis für Lebensmittel höher sein als im Norden. Esse so viel Bun Cha wie du willst, während du in Hanoi bist.

Weißt du schon 10 beste vietnamesische Gerichte?

Vorgeschlagene Adresse zum besten Bun Cha:

  • Bun Cha Huong Lien – 24 Le Van Huu Straße, Hanoi
US-Präsident Barack Obama haben 2016 bei einem Besuch Vietnam das vietnamesische Gericht Schweinefleisch mit Reisnudeln in dem Restaurant Huong Lien gegessen. Nach dieser Nachricht nennen die lokalen den Namen das Restaurant Huong Lien als Bun Cha Obama.
Bun Cha - gegrilltes Schweinefleisch mit Reisnudeln aus Vietnam
US-Präsident Barack Obama isst am 23. Mai 2016 mit Chefkoch Anthony Bourdain in einem “Bun Cha” Geschäft in Hanoi zum Abendessen.
  • Bun Cha 24 Hang Than – 34 Hang Than Straße, Hanoi
  • Bun Cha Chan, 114 Mai Hac De Straße, Hanoi
  • Bun Cha Ho Guom, 135 Vo Van Tan, Ho Chi Minh Stadt

Unter den vielen Bun Cha Restaurants in Saigon ist Bun Cha Ho Guom der Ort, der den originalen Geschmack aus der Hauptstadt am ähnlichsten schmeckt. Dies ist der Grund, warum viele Bun-Cha-Liebhaber in Saigon normalerweise zu diesem Lokal kommen, um den Geschmack von Hanoi Essen zu erleben. Die Lage ist im Bezirk 3, direkt im Herzen der Stadt, was es sehr einfach zu finden ist.

Bun Cha Rezept

Zutaten

Marinade:

  • 10 Frühlingszwiebeln (Schalotten), in dünne Scheiben geschnitten
  • 3 1/2 Unzen / 100 g Knoblauch Schnittlauch, grob gehackt
  • 6 Esslöffel gehackte rote asiatische Schalotten
  • 12 Knoblauchzehen, gehackt (4 Esslöffel)
  • 1 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 4 Esslöffel Fischsauce
  • 4 Teelöffel dunkle Sojasauce

Schweinefleisch-Plätzchen:

  • 500 g gehacktem Schweinefleisch
  • 1 Ei, leicht geschlagen
  • 17 1/2 Unzen / 500 g Schweinebauch, fein geschnitten

Nudeln und Kräuter:

  • 17 1/2 Unzen / 500 g Reisnudelnudeln, gekocht
  • 7 Unzen / 200 g Mungobohnensprossen
  • 1 Bund Perilla, Blätter gepflückt
  • 1 Bündel frisches asiatisches Basilikum, Blätter gepflückt
  • 1 Bund frische vietnamesische Minze, Blätter gepflückt
  • 1 Bund frische Minze, Blätter gepflückt

Eintauchsoße:

  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 2 Esslöffel Essig
  • 2 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 Chili, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, gewürfelt
  • 1 Esslöffel Limettensaft

Zubereitung

  1. In einer Rührschüssel Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Schnittlauch, Schalotten, Knoblauch, schwarzen Pfeffer, Fischsauce und Sojasauce vermischen.
  2. In einer separaten Schüssel die Hälfte der Marinade, das gehackte Schweinefleisch und das Ei gut vermischen.
  3. Füge den aufgeschnittenen Schweinebauch der restlichen Marinade hinzu. Bedecke und mariniere beide Fleischsorten im Kühlschrank für 2 Stunden oder über Nacht für ein besseres Ergebnis.
  4. Die Schweinemischung in kleine runde Kugeln mit geölten Händen formen, dann leicht auf jeden Ball drücken, um Bratlinge zu formen, ungefähr 5 cm Durchmesser und 1/2 Zoll / 1 cm dick.
  5. Erhitzen einen Holzkohlegrill oder Grill auf mittlerer Höhe und grille die Pasteten 4 Minuten lang auf jeder Seite. Grill den Schweinebauch für 2 Minuten auf jeder Seite oder bis braun.
  6. Lege die Nudeln, Kräuter und Pasteten auf drei separate Platten.
  7. Transfer zu 4 bis 6 Tauchschalen.
  8. Für die Eintauchsoße : Fischsoße, Essig, Zucker und Wasser in einen Topf geben. Mischen, dann zum Kochen bringen. In eine Tauchschale geben und Chili, Knoblauch und Limettensaft hinzufügen.

Tuan

Hallo, mein Name ist Tuan. Ich habe große Liebe mit dem Asien Reisen deshalb gründete ich diesen Blog, um euch meine Kenntnisse und Erfahrung mitzuteilen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *