Cat Tien Nationalpark Reisetipps

Cat Tien Nationalpark Reisetipps

Ein Paradies für Naturliebhaber und Outdoor-Aktivitäten. Der Cat Tien Nationalpark ist eines von sechs von der UNESCO in Vietnam anerkannten Biosphärenreservaten. Der Nationalpark schützt eine der größten tropischen Regenwälder in Vietnam und beherbergt viele seltene Tier- und Pflanzenarten sowie Tiere wie asiatische Elefanten, Sonnenbären, Gaur und eine Vielzahl kleinerer Säugetiere.

Cat Tien Nationalpark Reisetipps
Cat Tien Nationalpark

Was bietet Cat Tien Nationalpark ?

Cat Tien umfasst ein erstaunlich artenreiches tropisches Tieflandgebiet. Der 72.000 Hektar große Park ist einer der herausragenden Naturschätze Vietnams, ein wahrer Dschungel, und das Wandern, Mountainbiken und Birdwatching hier ist das Beste im Süden des Landes. An Wochenenden und Feiertagen wird es von einheimischen Touristen besucht – es lohnt sich, die beliebtesten Ausflüge zu buchen.

Fauna im Naitonalpark Cat Tien umfasst 100 Arten von Säugetieren einschließlich Elefanten, Leoparden, der Bison-Guar und Primaten wie Gibbons, Zwergkorallen und Languren. Es gibt auch 79 Arten von Reptilien, 41 Amphibienarten sowie eine unglaubliche Vielfalt an Schlangen, Spinnen und Insekten, darunter etwa 400 Schmetterlingsarten. Von den über 350 Vögeln sind seltene Arten das orange-neckige Rebhuhn und der siamesische Fireback. Denke daran, dass die größeren Tiere, einschließlich Elefanten und Leoparden, sehr in Rente gehen. Am wahrscheinlichsten sind Primaten, Vögel und Reptilien.

Cat Tien Nationalpark Reisetipps
Hiersche im Cat Tien Nationalpark
Cat Tien Nationalpark Reisetipps
Gaur im Park

Nach Cat Tien Nationalpark reisen

Auf halbem Weg zwischen Ho-Chi-Minh-Stadt und Dalat – es umfasst eine Fläche von etwa 720 Quadratkilometern – Cat Tien ist nicht auf dem Standard-Küsten-Touristen-Trail, aber wenn du die Nationalparks von Vietnam erkunden möchtest, verbringe einen ein paar Tage hier, da es im Cat Tien Nationalpark mit vielen angebotenen Aktivitäten, die schwer sich zu langweilen wird.

Trekking, die durch das Park-Hauptquartier organisiert werden (oder mit Ihrem Hotel sprechen), sind eine beliebte Wahl, mit einem Sparziegang von einem halben Tag bis zur Übernachtung. Die Übernachtung des Trekkings beinhaltet eine Gastfamilie in Dac Lua Dorf. Ein Bärenrettungszentrum befindet sich in der Hauptniederlassung des Parks und ein Projekt zur Rettung, Rehabilitation und Freilassung von Primaten wird zu Recht Gibbon Island genannt. Die andere tierbezogene Attraktion – neben den Wildtieren, die du rund um den Cat Tien Park sehen werden – ist der Krokodilsee. Für beide wird eine Anmeldegebühr erhoben.

Fahrrad ist ein guter Weg um herumzukommen und können im HQ und Ta Lai Longhouse gemietet werden. Innerhalb des Parks Cat Tien gibt es alle richtigen Straßen. Wenn du mehr von einem Abenteuer willst, bist du am besten auf der Suche nach Mountainbike-Strecken außerhalb des Parks. Ta Lai Longhouse kann dabei helfen und kann auch Kajak Ausflüge organisieren, wenn du auf dem Wasser reisen möchtest.

Cat Tien Nationalpark Reisetipps
Bootstour auf dem Fluss

Bootsausflüge können auch mit dem Park arrangiert werden, zum Beispiel vom Hauptquartier zur Gemeinde Ta Lai, wo die Minderheiten S’Tieng und Ma leben. Zu den weiteren angebotenen Aktivitäten gehören Nachtsafaris und Vogelbeobachtungstouren oder entspanne einfach am Fluss mit einem Buch. Es ist eine wunderbare Flucht aus dem Stadtleben.

Übernachtung im Cat Tien Nationalpark

Bis vor ein paar Jahren war die einzige Option, in den Unterkünften in dem Gebiet zu bleiben, aber private Angebote sind in und um den Park entstanden und bieten eine Vielzahl von Stilen und Ebenen eines Bettes für die Nacht.

Es ist genauso gut, weil die Parkunterkunft uninspirierend ist. Das ist eine Schande, denn das Konzept und die Umgebung – einstöckige Gebäude, die rund um Gärten in der Parkzentrale verstreut sind – sollten charmant sein, und die Hotels ist günstig, aber diese sind staatlich geführt und weder die Gärten noch die Zimmer wurden behalten Gut. Hier gibt es auch ein offizielles Hotel vom  Cat Tien Nationalpark, der ab 200,000 VND pro Nacht kostet.

Cat Tien Nationalpark Reisetipps Hotel
Green Cat Tien Hotel

Außerhalb des Haupttors, auf der anderen Seite des Flusses, bietet es auf der Hamlet 4 Straße einige Optionen. Wir checkten das Green Bamboo Lodge Resort aus und fanden eine Auswahl an einfachen Bambushütten, viele mit kleinen Terrassen mit Blick auf den Fluss. Das Personal war sehr freundlich und zuvorkommend, das Essen wird im Restaurant vor Ort serviert und eine gemeinsame Terrasse neben dem Fluss wäre ein großartiger Ort, um mit einem Buch oder ein paar neue Freunde zu entspannen. Die Preise beginnen bei 400.000 VND. Wenn du in Richtung der Bootsanlegestelle gehst, nehme die letzte Straße links und gehe ca. 200 Meter bis zum Resort.

Andere Orte in Hamlet 4 sind Green Hope, River Lodge und Cat Tien Jungle Lodge, etwas weiter vom Fluss entfernt. Alle können auf Agoda/ Booking.com gebucht werden.

Ta Lai Longhouse

Das Ta Lai Longhouse befindet sich 13 Kilometer vom Haupttor entfernt am Ende des Nationalparks und ist das Ergebnis einer Öko-Tourismus-Initiative, die sowohl den Park schützt als auch die Lebensbedingungen der Einheimischen verbessert . Die Unterkunft befindet sich in einem hölzernen Langhaus auf Matratzen auf dem Boden unter Moskitonetzen. Obwohl Bildschirme zwischen den Betten aufgestellt werden können, ist es kein Platz für diejenigen, die ihre Privatsphäre mögen.

Cat Tien Nationalpark Reisetipps Hotel
Ta Lai Longhouse

Sehr sauberes Gemeinschafts-WC und Dusche befinden sich in einem Backsteingebäude außerhalb des Langhauses. Die Betten sind 450.000 VND pro Nacht, inklusive Frühstück, also ist es nicht so günstig wie man es für eine Wohngemeinschaft erwartet, aber 150.000 VND des Preises gehen in einen Gemeinschaftsentwicklungsfonds und das Setting und die angebotenen Aktivitäten zählen für vieles. Mittag- und Abendessen können für 150.000 VND pro Person arrangiert werden – und das Essen ist ausgezeichnet.

Wo sollen wir essen?

Wo wir essen, hängt weitgehend davon ab, wo wir übernachten, da wir wahrscheinlich die meisten unsere Mahlzeiten – mindestens Abendessen – in unserem Hotel oder Gästehaus einnehmen werden. Wenn du im Cat Tien Nationalpark unterwegs sind, kannst du in einem der Restaurants im HQ essen. Das Yellow Bamboo Restaurant (Nha Hang Tre Vang) befindet sich neben dem Informationszentrum und eine bessere Option als Dipterocarpus – frag nicht – in Bezug auf Essen und Umgebung. Die Speisekarte besteht aus preiswerten vietnamesischen Gerichte: Reis-, Nudel-, Fleisch- und Fischgerichten. Es kostet etwa 150.000 VND für ein Abendessen mit gebratenem Huhn, Reis und einer Gemüse-Seite mit einem Getränk, weniger, wenn du nur Nudeln oder gebratene Reis nimmst.

 

Tuan

Hallo, mein Name ist Tuan. Ich habe große Liebe mit dem Asien Reisen deshalb gründete ich diesen Blog, um euch meine Kenntnisse und Erfahrung mitzuteilen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.